Heizungstechnik

Heizungstechnik: viele Wege für das gleiche Ziel

Die Heizungstechnik beschreibt im Allgemeinem die Erwärmung von Gebäuden, Betriebs- und Trinkwasser. Mittels einem Wärmetauscher wird das Wasser erwärmt und kann durch unterschiedliche Verfahren die gewünschte Temperatur erreichen. Die einzelnen Verfahren sind

•    Heizwerttechnik,
•    Brennwerttechnik,
•    Solarthermie,
•    Wärmepumpentechnik und
•    Blockheizkraftwerke.

 

Der Energieträger bei der Heiz- und Brennwerttechnik sowie für das Blockheizkraftwerk kann Gas oder Öl sein. Bei der Solarthermie wird das Wasser über die solare Strahlung erwärmt. Und die Wärmepumpe wird mittels Umweltwärme und Strom oder Gas betrieben.

Continue reading